Home » Kreditkarten

MasterCard Commerzbank: Classic, Gold oder Bahncard?

kredite-magazin.net am 5. April 2011

Bei der Mastercard der Commerzbank handelt es sich um eine Kreditkarte, die sowohl zu einem bei der gleichen Bank geführten Girokonto als auch unabhängig von einem solchen bezogen werden kann. Die Commerzbank Mastercard kann als MasterCard Classic oder als MasterCard Gold beantragt werden. Bei der goldenen Variante ist ein komplettes Versicherungspaket für Auslandsreisen enthalten. Das Versicherungspaket umfasst sowohl eine Reisegepäckversicherung als auch eine Kranken- und Unfallversicherung für das Ausland sowie eine Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung. In der Classic Mastercard sind lediglich Bargeld bis zu 250 Euro sowie das Handy gegen Diebstahl geschützt.

Entgegen vielen ähnlichen Angeboten von Mitbewerbern gilt der Versicherungsschutz der MasterCard der Commerzbank auch dann, wenn die entsprechende Reise nicht mit der Kreditkarte bezahlt wurde. Ein weiterer Vorteil der Commerzbank MasterCard Gold besteht in der automatischen Mitgliedschaft im AI-Club, wodurch Vergünstigungen in Hotels der Arcorgruppe erzielt werden. Gegen einen geringen Aufpreis können Goldkartenbesitzer auch Zugang zu den Lounges auf 600 Flughäfen erhalten.

Neben der klassischen Kreditkarte ist bei der Commerzbank die MasterCard auch als Prepaid Kreditkarte erhältlich. Bei dieser entfällt die Altersbeschränkung, für Minderjährige ist sie sogar ohne Jahresgebühr erhältlich. Als Höchstbetrag für die Aufladung des Guthabens der Prepaid Kreditkarte nennt die Commerzbank 5000 Euro. Bei der Prepaid Karte sind alle mit ihr bezahlten Käufe gegen Verlust und Beschädigung versichert.

Eine Besonderheit bei der Commerzbank MasterCard besteht darin, dass der Nutzer neben der normalen Kreditkarte auch eine besondere Motiv- oder Duftkarte wählen kann.

Die Commerzbank ist auch Partnerin der Deutchen Bahn AG und bietet in Verbindung mit dieser die Aufwertung der Bahncard zu einer MasterCard Kreditkarte an. Das Angebot gilt für die Bahncard 25 ebenso wie für die Bahncard 50 und die Bahncard 100. Bei der Zahlung mit der Bahncard MasterCard erhält der Nutzer zusätzliche Punkte für sein Bahnbonuskonto. Die zusätzliche Gutschrift beträgt mindestens einen Punkt für drei Euro Umsatz, beim Kauf von Bahnfahrkarten wird, zusätzlich zu den für die Fahrkarte gegebenen Punkten, bereits ein Punkt für zwei Euro Umsatz gutgeschrieben.

Kreditvergleich Anzeigen

Zinsrechner Ratenkredit
Schritt 1Kreditbetrag:
nur Zahl z.B. 10000
Schritt 2Kreditlaufzeit:
bitte wählen
Schritt 3Verwendungszweck:
bitte wählen
Ratenkredite nach Zinsen*
Anbieter / KreditEffektivzins /
Kreditkosten
Monatl. RateMehr Infos/
Antrag
1. Qlick
Online-Kredit
0,98 - 8,99 %
ab 249,08 €
ab 170,82 €
zum Anbieter
2. SWK Bank
Ratenkredit
1,70 - 3,69 %
ab 432,08 €
ab 173,87 €
zum Anbieter
3. 1822direkt
Ratenkredit
1,74 - 7,69 %
ab 442,25 €
ab 174,04 €
zum Anbieter
4. Bank of Scotland
Ratenkredit
1,79 - 4,95 %
ab 454,96 €
ab 174,25 €
zum Anbieter
5. CreditPlus Bank
SofortKredit
1,99 - 9,99 %
ab 505,79 €
ab 175,10 €
zum Anbieter
6. TARGOBANK
Online-Vorteilskredit
2,45 - 8,49 %
ab 622,71 €
ab 177,05 €
zum Anbieter
7. Postbank
Privatkredit Direkt
2,47 - 7,78 %
ab 627,79 €
ab 177,13 €
zum Anbieter
8. Fidor Bank
Ratenkredit
2,53 - 13,02 %
ab 643,04 €
ab 177,38 €
zum Anbieter
9. norisbank
Top-Kredit
2,69 - 7,80 %
ab 683,71 €
ab 178,06 €
zum Anbieter
10. GIROMATCH
Ratenkredit
2,89 - 5,90 %
ab 734,54 €
ab 178,91 €
zum Anbieter
* Werte für gewählten Zeitraum. Alle Angaben ohne Gewähr, © financeAds.net