Home » Aktuell betrachtet

Darlehen in der Schweiz aufnehmen als Deutscher

kredite-magazin.net am 17. Januar 2011

Wer im Internet nach Kreditanbietern sucht wird neben bekannten und weniger namhaften Online-Anbietern auch immer wieder auf so genannte Schweizer Kredite stoßen. Und hier lohnt es sich gerade für deutsche Staatsangehörige genau hinzuschauen. Denn anders als Kredite von deutschen Banken haben Vermittler Schweizer Darlehen nicht die Verpflichtung, vor der Kreditvergabe die Schufa zu kontaktieren und dort nachzufragen, ob gegen eine Kreditbewilligung Bedenken bestehen. Gleiches gilt nach der Kreditbewilligung. Auch hier wird ein Schweizer Kredit nicht der Schufa gemeldet. Insofern ist ein solcher Kredit auch und gerade dann für Personen interessant, die in Deutschland eventuell in der Vergangenheit Probleme bei der Kreditvergabe bekommen haben, weil ihnen in der Folge ein Kredit gekündigt wurde oder Unregelmäßigkeiten bei der Zahlung der Raten aufgefallen sind.

Kredit aus der Schweiz – für wen noch?

Auch Kreditnehmer, die nur einen eher geringen Kreditbetrag benötigen und daher ihre Schufa „sauber“ halten wollen, wenden sich nicht selten an diverse Online-Anbieter wie z.B. BonKredit, um über diese ein Darlehen aus der Schweiz zu erhalten. Dabei bedeutet die Umgehung der Schufa aber nicht, dass die Schweizer mit der Vergabe von Krediten leichtfertig umgehen. Vielmehr sind sie in finanziellen Belangen fast genauer als das so bekannte Schweizer Uhrwerk. Insofern werden Schweizer Darlehen auch nicht ohne weiteres vergeben, sondern der Antragsteller muss gewisse Voraussetzungen für die Vergabe erfüllen.

Kredit von der Schweiz – Voraussetzungen

Und hier unterscheidet sich der Kredit maßgeblich von den Rahmenbedingungen eines Konsumentenkredites deutscher Banken. Denn das maximale Höchstalter eines Antragstellers liegt bei 55 Jahren in Ost- und 58 Jahren in Westdeutschland. Viel wichtiger indes ist die Tatsache, dass auch ein Schweizer Darlehen nicht ohne Sicherheiten vergeben wird. So muss der Kreditnehmer über ein ausreichendes Einkommen verfügen, das er aus einem unbefristeten und seit mindestens einem Jahr andauernden Arbeitsverhältnis erzielt.

Und noch eine Besonderheit ergibt sich bei Schweizer Darlehen im Vergleich zu den Bankkrediten deutscher Kreditinstitute. Während die Kreditsumme einerseits und die Laufzeit andererseits in der Regel keinen Beschränkungen unterworfen ist, hat ein Schweizer Darlehen immer eine Laufzeit von 40 Monaten. Zudem ist die Kreditsumme pro Antragsteller auf maximal 3.500 € begrenzt was allerdings auch bedeutet, dass der Ehe- oder Lebenspartner des Antragstellers ebenfalls einen Schweizer Kredit beantragen kann, sollte er die Voraussetzungen für die Vergabe erfüllen.

Kreditvergleich Anzeigen

Zinsrechner Ratenkredit
Schritt 1Kreditbetrag:
nur Zahl z.B. 10000
Schritt 2Kreditlaufzeit:
bitte wählen
Schritt 3Verwendungszweck:
bitte wählen
Ratenkredite nach Zinsen*
Anbieter / KreditEffektivzins /
Kreditkosten
Monatl. RateMehr Infos/
Antrag
1. Qlick
Online-Kredit
1,68 - 8,99 %
ab 427,00 €
ab 173,78 €
zum Anbieter
2. SWK Bank
Ratenkredit
1,70 - 3,69 %
ab 432,08 €
ab 173,87 €
zum Anbieter
3. 1822direkt
Ratenkredit
1,74 - 7,69 %
ab 442,25 €
ab 174,04 €
zum Anbieter
4. Bank of Scotland
Ratenkredit
1,79 - 4,95 %
ab 454,96 €
ab 174,25 €
zum Anbieter
5. CreditPlus Bank
SofortKredit
1,99 - 9,99 %
ab 505,79 €
ab 175,10 €
zum Anbieter
6. TARGOBANK
Online-Vorteilskredit
2,45 - 8,49 %
ab 622,71 €
ab 177,05 €
zum Anbieter
7. Postbank
Privatkredit Direkt
2,47 - 7,78 %
ab 627,79 €
ab 177,13 €
zum Anbieter
8. Fidor Bank
Ratenkredit
2,53 - 13,02 %
ab 643,04 €
ab 177,38 €
zum Anbieter
9. norisbank
Top-Kredit
2,69 - 7,80 %
ab 683,71 €
ab 178,06 €
zum Anbieter
10. GIROMATCH
Ratenkredit
2,89 - 5,90 %
ab 734,54 €
ab 178,91 €
zum Anbieter
* Werte für gewählten Zeitraum. Alle Angaben ohne Gewähr, © financeAds.net